Neue CUT 2000 OilTech im Einsatz

Nutzen Sie die Vorteile des Ölbads für Ihre Präzisionsteile.

CUT 2000 OilTech mit Wechsler
Unsere neue CUT 2000 OilTech mit Wechsler

Um wachsenden Qualitätsansprüchen noch besser gerecht zu werden und Ihnen auf kurzem Wege noch effizientere Ergebnisse in der Präzisionsbearbeitung zu liefern, haben wir unseren modernen Maschinenpark um eine zweite Ölbaddrahtschneidmaschine – die CUT 2000 OilTech von Agie Charmilles – aufgestockt.

Im Gegensatz zum herkömmlichen Erodieren in Wasser lassen sich Korrosionsprobleme bei der Hartmetallbearbeitung ausschalten. Die Vorteile des Ölbads sind der Wegfall von Mikrorissen, weißer Haut und der Auswaschung des Hartmetalls. Dank des Öl-Dielektrikums liefert die CUT 2000 OilTech eine hervorragende Oberflächengüte (Ra 0,05 µm) ohne oxidationsbedingte Verfärbung und einwandfreie Kanten. Infolge kann der Aufwand für das Polieren und Läppen von Werkzeugteilen reduziert werden. Wir erhoffen uns zudem die Standzeiten unserer Werkzeuge weiter zu erhöhen.  

Durch die Benutzung verschiedener Drahtdurchmesser (0,07 bzw. 0,1 mm – 0,25 mm) erzeugen wir Konturen mit Eckenradien bis zu 0,06 mm. Hierbei wird im Ölbad mit kleineren Prozessabständen zwischen Draht und Werkstück gefahren, d.h. die erzielbaren Mindestschlitzbreiten sind kleiner als die, die mit vergleichbaren Drahtdurchmessern in Wasser erreicht werden. So lassen sich durch kleinere Schwingungen des Drahtes feinste Details mit maximaler Präzision erreichen.

Die Anbindung an unsere EROWA Robot Compact 80 Wechsler ermöglicht durch die automatisierten Läufe das prozesssichere Arbeiten während der Nacht oder auch an Wochenenden. Unsere beiden CUT 2000 OilTech´s bieten uns künftig mehr Spielraum, um Ihnen hochgenaue Präzisionsteile zu liefern. 

Unsere WTN-Spezialisten beraten Sie gerne auch persönlich.

CUT 2000 OilTech von Agie Charmilles  EROWA Robot Compact 80 Wechsler

Zurück